Wir haben ein Problem. Ein großes Problem. Wenn wir die Klimakrise nicht in den Griff bekommen, wird sich unser Leben drastisch ändern – mehr als wir uns momentan vorstellen können. Deswegen müssen wir jetzt handeln!

Mit dem Pariser Klimaabkommen wurde beschlossen die Erderwärmung aufmöglichst 1,5 Grad zu begrenzen. Dieses Ziel versucht die EU bis 2050 zu erreichen. Deutschland unterstützt dieses Ziel und möchte bereits bis 2045 klimaneutral werden. Der aktuelle Stand der Wissenschaft zeigt jedoch, dass das1,5-Grad Ziel nur dann erreicht werden kann, wenn wir bis spätestens 2035 klimaneutral werden.

Diesen Trend wollen wir auch auf lokaler Ebene verwirklichen. Die Stadt Dortmund zeigt mit verschiedenen Handlungsprogrammen Initiative, die jedoch das Ziel der Klimaneutralität bis 2050 verfolgen. Um dem Pariser Klimaabkommen, dem 1,5-Grad Ziel und einer lebenswerteren Zukunft gerecht zu werden, setzen wir uns für ein klimaneutrales Dortmund bis 2035 ein. Da es sich hierbei um ein politisches Anliegen handelt, werden wir in Zukunft Ratsgespräche führen, Unterschriften sammeln, Anträge stellen und allgemein in der Dortmunder Politik aktiv werden.

Wenn auch du Lust hast, Teil unseres Teams zu werden und Dortmund weiter in Richtung Klimaneutralität zu lenken, schreib uns gerne an! Wir freuen uns über jedes neue Gesicht.